Schriftgröße:
  • Schloss Steinau

Schloss Steinau

Als eines der bedeutendsten Renaissanceschlösser in Hessen stellt Schloss Steinau eine Synthese zwischen Festungsarchitektur und repräsentativem Schlossbau dar. Hinter dem wehrhaften Äußeren überrascht es mit Resten feinster Renaissanceausstattung, und einer Fülle lokalhistorischer Besonderheiten, zu denen nicht zuletzt die Grimm-Ausstellung zählt.

Auf einen Blick

Öffnungszeiten

Schloss Steinau
36396 Steinau an der Straße

Öffnungszeiten können aktuell pandemiebedingt abweichen

Nächste Veranstaltung

18.08., 15:00–16:30 – Aktionswoche: Sonderführung für Familien "Ritter, Burgfräulein, Koch und Magd – vom wirklichen Leben in einem Märchenschloss"

HESSEN

Geschichte

Schloss Steinau thront imposant über dem Kinzigtal, an der im Mittelalter wichtigen Handelsstraße zwischen Frankfurt und Leipzig. Vermutlich im späten 13. Jahrhundert als Burg gegründet und immer wieder erweitert, erinnert die originale Bausubstanz noch heute an die verschiedenen Epochen. Prägend für das Erscheinungsbild der Anlage ist jedoch der Umbau zur bastionierten fünfeckigen Renaissancefestung unter den Grafen von Hanau-Münzenberg im frühen 16. Jahrhundert.

Steinau innenhof

Blick in den Innenhof des Schlosses.

Foto: Michael Leukel, 2020

Steinau gebaelk

Im Schloss lohnt sich auch ein Aufstieg in einen der Türme.

Foto: Michael Leukel, 2020

Steinau krug

Stillleben mit Zinnkrug und -becher in der historischen Küche.

Foto: Michael Leukel, 2020

Steinau gebrueder grimm

Den weltberühmten Philologen und Märchensammlern, Jacob (1785-1863) und Wilhelm Grimm (1786-1859), ist eine Ausstellung im Schloss gewidmet.

Foto: Michael Leukel, 2019

Steinau aussenfassade am abend

Ein Eindruck des schönen Schlosses bei Nacht.

Foto: Michael Leukel, 2020

Steinau vermietung hofstube2

Tagen & Feiern auf Schloss Steinau

Feiern und tagen Sie in Steinau, wo die Gebrüder Grimm zu ihren weltbekannten Märchen inspiriert wurden und laden Sie Ihre Gäste in die Hofstube des Schlosses ein, wo sich einst die Fürsten mit ihrem Hof zur Tafel versammelten.

In der Nähe