Schriftgröße:

Vorträge zu 150 Jahren Gründung des Kaiserreiches (15.1.2021)

Mit einer Vortragsreihe erinnern die Staatlichen Schlösser und Gärten Hessen an die Gründung des Deutschen Kaiserreiches vor 150 Jahren. Mitten im Deutsch-Französischen Krieg von 1870/71 wurde der preußische König am 18. Januar 1871 in Schloss Versailles bei Paris zu Kaiser Wilhelm I. (1797-1888) ausgerufen. Tage vorher waren die deutschen Länder und freien Städte bereits formal in einem Nationalstaat aufgegangen.

Experten und Expertinnen geben im Laufe der kommenden Monate Einblicke in diese für die deutsche Geschichte wichtige Epoche. Ein filmisches Entrée zum Jahrestag veröffentlicht die Schlösserverwaltung bereits am Sonntag, 17. Januar 2021, in ihrem YouTube-Kanal.