Schriftgröße:

Kampagne „Meine Heimat – Mein Zuhause“ zum 75. Geburtstag Hessens startet im Staatspark Fürstenlager (3.6.2021)

Sechs übergroße Buchstaben, die auf zwölf Metern das Wort HESSEN bilden, präsentierte heute, am 2. Juni, Lucia Puttrich, Hessische Ministerin für Bundes-und Europaangelegenheiten, im Staatspark Fürstenlager. Gemeinsam mit Kirsten Worms, Direktorin der Staatlichen Schlösser und Gärten Hessen (SG), Außenstellenleiter Stefan Jagenteufl und weiteren Gästen gab sie damit den Startschuss für die Kampagne „Meine Heimat –Mein Zuhause“ und damit zur Reise der Buchstaben durch verschiedene touristische Sehenswürdigkeiten Hessens.

„Mit unserer Kampagne ‚Meine Heimat – Mein Zuhause‘ wollen wir unsere erfolgreiche Geschichte sprichwörtlich beleuchten. Wenn wir am 1. Dezember 2021 auf 75 Jahre Hessen zurückblicken, können wir dankbar für eine lange Zeit des Friedens und des wirtschaftlichen Wachstums sein. Wir sind stolz auf unsere Forschungseinrichtungen, unsere Universitäten, den Finanzplatz Frankfurt am Main, unseren Flughafen und unsere Logistikbranche, unsere Kulturbetriebe, Industrie und vieles mehr. Gemeinsam haben wir unser Land stark gemacht und wir arbeiten jeden Tag daran, dass wir trotz der Corona-Pandemie und vielen anderen Herausforderungen unser Land weiter voranbringen. Dazu gehört Mut, Innovationsfreude und Tatkraft genauso wie Internationalität, Lebensfreude und Tradition“, so Lucia Puttrich.