Abendspaziergang zur Eremitage

Eine Anmeldung ist erforderlich bis Mittwoch vor der Führung.

At a glance

Friday, 07/26
18:00–19:30

Fürstenlager
64625 Bensheim-Auerbach

Wie wurde vor rund 200 Jahren das verwunschene Rindenhäuschen im Fürstenlager genutzt, wer suchte es auf? Lebte hier einst ein Eremit? Diesen und weiteren Fragen wollen wir nachgehen und uns auf den Weg machen zur renovierten Einsiedelei des Fürstenlagers. Vom Weißzeughäuschen geht es durch das Mammutbaumwäldchen vorbei am Platz der ehemaligen Jawandtsburg auf die Höhe bis zur Schäfereiche am östlichen Ende des Fürstenlagers, von dort durch den Wald zur Eremitage. Hier ist eine kleine Vesper vorbereitet, zur Unterhaltung gibt es Geschichten und Gedichte zum Phänomen der Eremitage in der Zeit der Romantik. Im Anschluss gelangen wir über die neu gepflanzte Apfel- und Birnenallee hinab zurück ins Dörfchen.

Veranstaltungsort & Anmeldung

Fürstenlager
64625 Bensheim-Auerbach

Anmeldung per E-Mail oder Telefon

Tel.: +49 (0)6251 93 46-0

Informationen

Eintritt
15,00 € pro Peron
Treffpunkt
Weißzeughäuschen
Barrierefrei
nein
Teilnehmerzahl
Min. 1 Person / Max. 20 Personen
Führung
Parkführerin