Schriftgröße:

„Madame sein ist ein ellendes Handwerck…“ Vom Waschen, Pudern und Schönsein

Themenführung mit Annette Feith-Krämer


Aufgrund der aktuellen Pandemie-Situation sind Änderungen jederzeit kurzfristig möglich.

Auf einen Blick

Samstag, 20.08.
14:00–15:30 Uhr

Schloßplatz
35781 Weilburg

Wie haben die Herrschaften im Schloss Weilburg gebadet, wie sah die Morgentoilette einer Fürstin aus? War die Toilette, so wie wir sie heute verstehen, und was haben eine Sauciere und eine Kommode mit stillen Örtchen zu tun? Gehen Sie mit auf eine Zeitreise der Schönheit, Mode und Hygiene.

Anmeldung erforderlich unter T. +49 (0)6471 91270 oder

Veranstaltungsort & Anmeldung

Schloss Weilburg
Schlossplatz 3

35781 Weilburg

Tel: +49 (0)6471 91 27-0
E-Mail:


Informationen

Dauer:
ca. 1,5 Stunden
Eintritt:
7,00 € pro Person, ermäßigt 5,00 €
Anmeldung:
Erforderlich

Ähnliche Veranstaltungen