Führungen für die Sekundarstufen I & II

Für die Sekundarstufe I und II bietet das Schloss zahlreiche thematische Anknüpfungsmöglichkeiten an den Lehrplan. Besonders gilt dies für die Fächer Geschichte, Kunst und Deutsch. Ein gut ausgestatteter Atelierraum bietet die Möglichkeit einer praktischen Vertiefung.

Auf einen Blick

Dauer: 1-2 Stunden

Gruppengröße: max. 20 Personen

Sekundarstufe I:

Schlossdetektive

Im Schloss wird die Brosche der Prinzessin Elizabeth gesucht. Spuren in ihrer Wohnung geben wichtige Hinweise und lüften das Geheimnis.

Auf den Spuren der Landgrafen. Rallye rund ums Schloss

Mit einem Rallye-Bogen in der Hand erkunden wir historische Orte auf dem Schlossgelände und im Park. Finden wir auf alle Fragen die richtige Antwort? Lösen wir die kniffeligen Aufgaben? Wenn alles stimmt, knacken wir mit einem Geheimcode das Schloss der Schatzkiste und werden süß belohnt.

Sekundarstufe II:

Prinzessin Elizabeth als Künstlerin

Nicht selten verbrachten adelige Damen ihre Freizeit mit künstlerischer Gestaltung. Elizabeth, die eine hervorragende Ausbildung erhielt, beschäftigte sich unter anderem mit Scherenschnitten, Lack- und Stoffmalereien, Drucktechniken und Zeichnungen. Auf dem Rundgang durch ihre Witwenwohnung sind viele Kunstwerke aus ihrer Hand zu sehen. Zum einen wird die Persönlichkeit Elizabeths unter einem bestimmten Blickpunkt betrachtet, zum anderen werden die verschiedenen Techniken erläutert.

Anmeldung

Senden Sie das ausgefüllte Anmeldeformular bitte an

Bei Rückfragen: +49 (0)6172 9262 148

Informationen

Dauer:
1-2 Stunden oder nach Vereinbarung
Preis:
3,00 € pro Stunde pro Schüler:in
Gruppengröße:
max. 20 Personen, bei größeren Klassen wird geteilt