Warum wir sehen, was wir sehen


Auf einen Blick

Sonntag, 16.06.
14:30–16:30 Uhr

Klosterhof 2
63500 Seligenstadt

Als Repräsentationsgebäude des Klosters liegt es auf der Hand, dass die Innenräume der Prälatur schmuckvoll ausgestattet wurden. So haben sich in der ehemaligen Bibliothek des Prälaturgebäudes historische Wand- und Deckenmalereien erhalten. Die Führung erläutert die Entstehung der Malereien sowie die verwendeten Materialien und Techniken und vermittelt Einblicke in den denkmalpflegerischen Umgang und die Objektgeschichte.

Geeignet für Kinder ab 6 Jahren

Veranstaltungsort & Anmeldung

Ehemalige Benediktinerabtei
63500 Seligenstadt

Anmeldung erforderlich 
E-Mail: Tel.: +49 (0)6182 – 22 640
Tel.: +49 (0)6182 – 9 935 128

Informationen

Leitung
Natalie Schaack
Preis
8,00€ pro Kind, 14,00 € pro Erwachsene / erm. 11,00 €, Familienkarte 35,00 €
Teilnehmerzahl
Min. 5 Personen / Max. 25 Personen
Treffpunkt
Klosterladen
Barrierefrei
Nein