Schriftgröße:
  • Jubiläum 2021
  • Glückwünsche des Präsidenten des Landesamtes für Denkmalpflege, Prof. Dr. Markus Harzenetter

Glückwünsche des Präsidenten des Landesamtes für Denkmalpflege, Prof. Dr. Markus Harzenetter

Beispielgebende, nachhaltige Pflegekonzepte und passgenaue Instrumentarien ermöglichen es vielen Besucherinnen und Besuchern – keineswegs nur aus Hessen – so bedeutende Denkmäler wie das UNESCO-Welterbe Kloster Lorsch oder das Schloss Weilburg kennen lernen zu können. Zu diesen vielfachen denkmalpflegerischen Erfolgen, deren aktueller Höhepunkt die Wiedereröffnung der Kaiserlichen Appartements im Bad Homburger Schloss ist, gratuliere ich anlässlich des 75jährigen Bestehens der Staatlichen Schlösser und Gärten Hessen sehr herzlich.

Für das Historische Erbe Hessen möchte ich Ihnen, liebe Frau Worms als Direktorin stellvertretend für Ihre Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern herzlich zum 75jährigen Bestehen Ihrer bedeutenden Einrichtung gratulieren! Gerade auch die aktuelle Pandemie hat uns gezeigt, welch hohe Bedeutung geöffnete und gepflegte Parks im Naherholungsbereich auch jenseits ihrer kulturgeschichtlichen Bedeutung haben. Ich hoffe, dass Sie Ihre für die Geschichte unseres Landes so einzigartigen Objekte bald wieder uneingeschränkt allen Interessierten zugänglich machen können.