+++AUSGEBUCHT+++ Tag des offenen Denkmals: „Eine Gruft voller Geschichte(n) – Episoden aus dem Leben der Landgrafen und Landgräfinnen von Hessen-Darmstadt“

Mit Dr. Susanne Király

Aufgrund der aktuellen Pandemie-Situation sind Änderungen jederzeit kurzfristig möglich.

Auf einen Blick

Sonntag, 11.09.
14:00–14:45 Uhr

An der Stadtkirche 1
64283 Darmstadt

In der Fürstengruft unter dem Chor der Darmstädter Stadtkirche , deren Bauobservanz den Staatlichen Schlössern und Gärten Hessen obliegt, ruhen die sterblichen Überreste von sieben ehemals regierenden Darmstädter Landgrafen und Landgräfinnen, sowie anderer Angehöriger der Familie Hessen-Darmstadt. Darunter sind auch die Herzen zweier fern der Heimat verstorbener Prinzen. Erzählt wird über die Ikonographie der Gruft sowie, vom Leben der Bestatteten und davon, welche Einrichtungen und Bauten in Darmstadt und Hessen noch heute von ihnen zeugen.

Veranstaltungsort & Anmeldung:

Stadtkirche Darmstadt
Kirchstr. 11
64283 Darmstadt

Anmeldung:
Dr. Susanne Király
susanne.kiraly@schloesser.hessen.de

Informationen

Führung:
Dr. Susanne Király
Anmeldung:
erforderlich
Eintritt:
frei
Treffpunkt:
im Chor der Stadtkirche Darmstadt