Schriftgröße:

Foto- & Filmanfragen

Für Foto-, Film- und Fernsehaufnahmen in der gesamten Liegenschaft, egal ob in einem Gebäude oder im Park/Garten, benötigen Sie grundsätzlich eine Genehmigung und es ist ein Entgelt zu entrichten. Das Entgelt richtet sich nach Art, Zweck und Umfang der Film- bzw. Fotoaufnahmen. Jede Anfrage wird im Einzelfall geprüft und entschieden.

Hinweise

Bitte beantragen Sie die Genehmigung der Foto- bzw. Filmaufnahmen rechtzeitig vor dem geplanten Aufnahmezeitpunkt über dieses Kontaktformular:

Hochzeitshootings

Hochzeitshootings sind in den Innenräumen der Sehenswürdigkeiten leider nicht möglich. In den Gärten und Parks sind sie erlaubt, sofern die Fotos nur privat verwendet werden. Eine vorherige Anmeldung ist nicht notwendig. Wir bitten aber darum, dass die Parkordnung eingehalten und auf andere Besucher Rücksicht genommen wird. Jegliche Veröffentlichung von privaten Erinnerungsfotos ist ausdrücklich ausgeschlossen. Die Nutzung der Fotos durch das Brautpaar in den sozialen Netzwerken wird aber als privat betrachtet und ist erlaubt. Wenn ein Fotograf Fotos auf seiner Internetseite veröffentlichen oder als Werbemittel einsetzen möchte, unterliegt dies auch der Genehmigungspflicht.

Aufnahmen zu privaten Zwecken

Aufnahmen zu privaten Zwecken, z.B. als Erinnerungsfotos oder zum Posten auf privaten Social Media-Accounts, gerne versehen mit dem Hashtag #schloesserundgaertenhessen, sind in einem geringen und für derartige Zwecke üblichen Umfang ohne Genehmigung möglich, sofern keine konservatorischen, markenrechtlichen oder organisatorischen Belange dagegensprechen. Eine weiterführende Verwertung des Fotomaterials ist ausdrücklich nicht gestattet.

Einsatz von Drohnen bzw. Multikoptern

Grundsätzlich bedürfen Luftaufnahmen, die über den Liegenschaften der Staatlichen Schlösser und Gärten Hessen angefertigt werden, der Genehmigung. Das gilt auch, wenn dazu ferngesteuerte Drohnen, Multikopter o. Ä. für Film- oder Fotoaufnahmen eingesetzt werden. Nur in wenigen begründeten Ausnahmefällen und nur unter bestimmten Auflagen kann die Aufnahme mit solchen Fluggeräten genehmigt werden. Der Einsatz führt zu einer erhöhten Gefährdung von Personen und denkmalgeschützten Objekten, zu einer möglichen Verletzung von Rechten und zu einer Störung des Kultur- und Naturdenkmals.

Anfrage für Foto- und Filmgenehmigung

Kontaktdaten

Angaben zu geplanten Aufnahmen

Fragen & Kontakt

Sollten Sie darüber hinaus noch Fragen haben, beachten Sie bitte unsere Richtlinien oder nehmen Sie gerne per E-Mail Kontakt mit uns auf: